Pflegeambulanz KT GmbH unterstützt Demenzverein

Es war das erste Mal, dass sich die Pflegeambulanz KT GmbH an den alljährlichen Feierlichkeiten im Rahmen des Weihnachtsdorfs Püttlingen beteiligte. Für den guten Zweck wurden am Freitag und Sonntag Flammkuchen, Glühwein und Eierpunsch verkauft, während die kleinsten Besucher des Weihnachtsdorfs im Bastelzelt ihre eigenen kleinen Kunstwerke basteln konnten.

Ziel des Engagements war die Unterstützung des Demenzvereins im Köllertal e.V. in der Versorgung demenzerkrankter Mitbürger.

Aufgrund unserer täglichen Arbeit in der ambulanten Versorgung und der Tagespflege sehen wir, wie wertvoll und wichtig die Arbeit und Förderung von Demenzerkrankten ist. Es liegt uns daher sehr am Herzen, einen Teil zu der wundervollen Arbeit des Demenzvereins beizutragen.

Wir freuen uns daher sehr, dass im Rahmen unserer Arbeit insgesamt 300 Euro gesammelt wurden, die Frau Becker, Geschäftsführerin der Pflegeambulanz KT GmbH an Frau Anita Lender-Beck, 1. Vorsitzende des Demenzverein Köllertal, übergeben konnte.

Ein großes Dankeschön richtet sich an all die Menschen, die unseren Verkauf unterstützt haben.

Besonders bei unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die ihre Freizeit für den guten Zweck zur Verfügung gestellt haben, möchten wir uns vielmals bedanken.