Offener Brief an Tobias Hans

Der DEMENZ-Verein im Köllertal e.V. richtet sich mit einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten des Saarlandes

In einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten des Saarlandes, Tobias Hans, bittet der Demenzverein im Köllertal e.V. um Unterstützung und weist gleichzeitig auf die pflegenden Angehörigen als Helden des Alltags hin.

Zurzeit halten wir Abstand voneinander und rücken doch näher zusammen. Die Pandemie stellt unser ganzes Alltagsleben auf den Kopf. Die SARS-CoV-2 Pandemie verschont die in der Häuslichkeit Pflegenden und zu pflegenden Mitmenschen nicht, dennoch scheint es so, dass von der Politik diese, in jeder Beziehung hochgefährdeten Bereiche, bisweilen wenig bis gar keine Beachtung finden.

Angehörige und Pflegende erfahren auf Grund der sozialen Isolation, der Überforderungen und den evtl. entstehenden finanziellen Engpässen eine fast nicht zu bewältigende Belastung.

 Den Brief können Sie hier herunterladen.